INFORMATIONEN

Zurückschicken

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen zum Zurückschicken und Umtauschen.

Starten der Retourabwicklung aus Deutschland

Die Retourabwicklung muss innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware gestartet werden. Sollte es sich um mehrere Lieferungen handeln, die aber aus einer Bestellung kommen, beginnt die 30-Tage-Periode mit dem Erhalt der letzten Lieferung.

  1. Gehen Sie zu https://www.rücksendungen-dlb.de/brandfield und folgen Sie den Anweisungen und Sie erhalten ein Rücksendeetikett.
  2. Verwenden Sie eine starke Verpackung, um das Produkt zu verpacken, stellen Sie sicher, dass das Produkt gut geschützt ist und sich nicht frei bewegen kann, um Transportschäden zu vermeiden.
  3. Vergessen Sie nicht, das Rücksendeformular beizufügen, das Sie per E-Mail erhalten. Andernfalls besteht eine gute Chance, dass sich Ihre Rücksendungsbearbeitung verzögert.
  4. Wenn Sie Ihre Rücksendung einreichen, erhalten Sie einen Versandnachweis. Bewahren Sie diesen Beleg an einem sicheren Ort auf. Ohne Versandnachweis können wir nicht weiterhelfen, sollte die Sendung (teilweise) verloren gehen bzw unser Lager nicht erreichen.

Hinweis: Die Versandkosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten.

Nachdem wir Ihre Retoursendung empfangen haben

Innerhalb von fünf Arbeitstagen, ab dem Tag an dem wir Ihre Retoursendung empfangen, erhalten Sie direkt eine E-Mail von uns, die Ihnen den Erhalt bestätigt. Sollte Ihr Paket am Wochenende bei uns ankommen, erhalten Sie die E-Mail am nächsten Werktag.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Laufzeit der Retourenabwicklung

Wir streben danach, Ihnen den Kaufbetrag innerhalb von 14 Tagen ab Widerruf zu erstatten.

Bevor wir die Erstattung vornehmen, müssen wir das Produkt in gutem Zustand empfangen haben oder einen Beweis vorliegen haben, dass Sie das Paket verschickt haben.

Die Erstattung erfolgt immer mittels der gleichen Zahlweise, mit der Sie auch bezahlt haben.

Rückgabebedingungen

Wir bitten Sie bei der Rücksendung folgendes zu beachten:

  • Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurücksenden.
  • Geben Sie Ihre Bestellnummer auf dem Retourformular an.
  • Das Produkt ist unbeschädigt und weist keine Gebrauchsspuren auf.
  • Das Produkt muss in Originalverpackung, mit dem mitgelieferten Zubehör, dem Garantiezertifikat und der Gebrauchsanweisung zurückgeschickt werden. Etiketten, Aufkleber und Schutzfolien dürfen nicht entfernt und die Uhrenarmbänder nicht verstellt werden.
  • Wenn Sie eine Bestellung zurückschicken, die teilweise oder vollständig mit einem Fashionscheck bezahlt wurde, wird dieser Betrag zurück auf den Fashionscheck überwiesen.

In folgenden Fällen können wir Ihre Retouren nicht oder nicht vollständig verarbeiten:

  • Die Rücksendung enthält die Werbeartikel, die Sie mit der Bestellung erhalten haben nicht mehr.
  • Brandfield-Geschenkverpackungen müssen nicht zurückgesandt werden - Die Kosten hierfür werden nicht erstattet.
  • Wenn Sie Ihre Bestellung beschädigt zurücksenden, diese jedoch repariert werden kann, werden wir Sie bezüglich der weiteren Abwicklung kontaktieren. In diesem Fall können Kosten für Sie anfallen.
  • Wenn Sie Ihre Bestellung beschädigt und / oder mit Gebrauchsspuren zurücksenden und diese nicht repariert werden kann, wird das Produkt in selbem Zustand an Sie zurückgesandt.

Diese Hinweise erleichtern die Rückabwicklung, sie sind aber keine zwingende Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts.

Umtauschen

Sie können alle Artikel zurücksenden, auch Artikel, die Sie im Sale gekauft haben; hierfür gelten auch die oben genannten Bedingungen. Möchten Sie den Artikel in einer anderen Größe oder Farbe? Dann können Sie den Artikel zurücksenden und gleich auf der Website eine neue Bestellung aufgeben, so sehen Sie direkt, ob der neue Artikel vorrätig ist. Wenn Sie eine neue Bestellung tätigen, beachten Sie dann bitte, dass abhängig von der Zahlmethode, auch diese vorab bezahlt werden muss. In unserem System haben die Bestellung mit den zurückgeschickten Artikeln und die neue Bestellung nichts mit einander zu tun. So wird das zu erstattende Geld aus der ersten Bestellung unabhängig von der Zahlung der zweiten Bestellung.

Haben Sie weitere Fragen?

Kundenservice besuchen

To top